Blusenkrageneinsatz

Blusenkrageneinsatz

Eine schicke Bluse unter Kleid, Blazer, Kostüm oder Hosenanzug ist das, was ein ohnehin schon tolles Business-Outfit erst zum echten Hingucker macht. Selbstverständlich ist dabei der Blusenkragen der Part, der sofort ins Auge sticht – egal, ob beispielsweise Stehkragen oder Bübchenkragen. Aber wer sagt, dass es immer gleich die komplette Bluse sein muss und nicht nur ein Blusenkrageneinsatz?

Tatsächlich ist dieses modische Accessoire in den letzten Jahren immer beliebter geworden und hat es sich in vielen Shoulderbags und Business-Taschen ebenso bequem gemacht, wie in Weekend-Bags. Denn: Blusenkrageneinsätze (Abnehmbarer Kragen) sind vielleicht nur die halbe Bluse, dafür aber der einzige Teil, der wirklich zählt – und auch der Teil, der den ganzen Tag perfekt sitzt und aussieht.

Der Blusenkrageneinsatz – welche Arten gibt es?

Zugegeben: Bei den Blusen und ihren Kragen (Hemdskragen) oder auch Krägen gibt es nicht ganz so viel Auswahl, wie bei den Äquivalenten für die Herren der Schöpfung. Diese haben schließlich die Wahl zwischen Kent, Button-Down, Tab-Kragen, Doppelkragen und Kläppchen-Kragen, während die Damen in erster Linie auf Stehkragen, Bübchenkragen und vielleicht Button-Down wählen können. Als Krageneinsatz:

Werten diese Kragen dafür jedes Outfit ebenso auf, wie die ganze Bluse
Und bleiben dabei immer knitter- und beulenfrei – den ganzen Tag
Egal, ob unter Blazer, Kostüm, Kleid, Cardigan oder Hosenanzug
Und das in den unterschiedlichsten Kragenvarianten

Wo finde ich meinen schicken neuen Blusenkrageneinsatz?

Wer suchet, der findet – und zwar bei uns von Kragnart. Mit Hauptsitz in Berlin, eine der führenden und angesagtesten Modemetropolen der Welt, wissen wir selbstverständlich, was gerade en vogue ist und die Trägerin noch umwerfender in Szene zu setzen vermag. Unterstützt werden wir dabei von französischen und italienischen Designern, die bekanntermaßen ihr Handwerk verstehen. Und so:

Bieten wir Ihnen die allerbeste und hochwertigste Qualität an, die Sie finden können
Und das von feinster Seide über weichste Baumwolle bis hin zu edelstem Leinen
Sie haben die Wahl des Kragens für Ihren Bluseneinsatzkragen
Und wählen natürlich auch „Ihre“ Farbe aus

Welche Vorteile habe ich mit einem Fakekragen anstelle einer Bluse?

Wir haben über die vielen Vorteile der so genannten Fakekragen  ja bereits berichtet. Zusätzlich sind Blusenkrageneinsätze einfach zu verstauen und knittern selbst in einer Handtasche oder Aktentasche nicht. Plus: Da es sich hier um die Essenz der Bluse handelt und demnach weniger Stoff, passt dieser falsche Kragen für Damen in wirklich jede Tasche und jedes Fach und werden damit zum:

Unerlässlichen Accessoire eines jeden klassischen Outfits
Dabei muss es nicht immer Business sein, denn auch privat möchte Frau schick sein
Übrigens bieten wir natürlich auch den beliebten Carla-Kragen und den Luise-Kragen an
Als Frau können Sie diese Kragen auch einfach ohne Zusatz tragen und zum Partystar werden

Worauf warten Sie also noch? Vergessen Sie gewissermaßen die Bluse und lästiges Knittern und Knautschen unter der Kleidung und entscheiden Sie sich stattdessen für einen unserer umwerfenden Blusenkrageneinsätze! Stöbern Sie sich doch einfach einmal durch unser Sortiment, indem Sie hier klicken: Einsatzkragen Blusen Damen

Das könnte Sie auch interessieren:

Kragen kaufen

Kragen kaufen

Ein Kragen ist das, was ein Oberteil in vielen Fällen erst zum echten Hingucker macht. Ergo ist ein Hemdskragen ein

Kragen abnehmbar

Kragen abnehmbar

Ein Hemd ohne Kragen ist kein Hemd, eine Bluse ohne Kragen streng genommen keine Bluse. Ein Kragen ohne Hemd oder

Falscher Kragen

Falscher Kragen

Bereits die Italiener wussten in der Renaissance: Ohne Kragen ist ein Outfit nur halb so schick, wie mit. Also gab

Kategorien
Neueste Artikel